Sanggar Tari

Sanggar Tari München wurde Anfang November 2005 gegründet durch die Initiative einiger Frauen, die bei Swadaya Indonesia München e.V im Bereich Kunst und Kultur aktiv sind.

Die Ziele unserer Tanzgruppe sind unter anderen:

  • die Pflege der indonesischen Tanzkultur,
  • das Interesse deutsch-indonesischer Kinder zu erwecken, indonesische Tänze kennenzulernen und mitzumachen,
  • Deutsche und Angehörige anderer Nationen mit indonesischem Tanz bekanntzumachen und ihnen die Gelegenheit zu bieten mitzumachen.

Sanggar Tari München hat zum ersten Mal Tanzkurse im Januar 2006 angeboten. Die Kurse fanden im EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80, München, statt. 

Unsere Tanzkurse:

  • Winter 2012/1013
  • Sommer 2013

Klicken Sie einfach auf den gewünschten Zeitraum.

  • Fächer-Tanz...
  • Saman-Tanz...
  • Unsere Kleinsten...
  • Merak...

Interessiert?

dann  schicken Sie uns doch einfach ein kurzes eMail an: sangar_tari@swadaya-muenchen.de

oder schreiben Sie uns hier ein paar kurze Zeilen.

Seit Juli 2006 werden sie in unseren Räumen in der Parkstraße 29, München abgehalten.

Die Kurse werden von erfahrenen indonesischen Tänzerinnen und Tänzern aus dem Kreis der deutsch-indonesischen Gemeinschaft in München und Umgebung geleitet.

Die Tänze, die unterrichtet werden, reichen von klassischem balinesischen und javanischen Tanz bis zu Jaipongan aus Westjava und anderen modernen Tänzen aus verschiedenen Provinzen (Sumatra, Celebes). 

So finden Sie zu uns:

  • Nehmen Sie die die U4 oder U5 bis Schwanthalerhöhe
  • Benutzen Sie den Ausgang Liegsalzstrasse (linker Hand)
  • Von dort sind es nur 5 Minuten zu Fuss bis zum Rumah Indonesia